Mittwoch, 4. Juni 2014

Duftiges von Elizabeth Arden und Justin Bieber [Review]

Es ist Mittwoch, die Mitte der Woche und heute habe ich einen duftigen Post für euch :D  
Es geht gleich um 2 Eau de Toilette´s und ein Parfum von Justin Bieber :o Oh wei, oh wei...aber abwarten und Tee trinken, heißt es doch so schön :D 




Vor kurzem, war ich auf dem BeautyBloggerCafé, wo ich euch hier drüber berichtet habe. Und da hatte ich die Gelegenheit die Marke "Elizabeth Arden" kennenzulernen. Auf den ersten Blick sind diese Flaschen zwar unscheinbar, aber wenn man erst einmal in den Genuss kommt, daran zu schnüffeln, sieht alles wieder ganz anders aus ^_^
Im nachfolgenden, werde ich euch die beiden Düfte näher vorstellen und zum Schluss kommt dann das "The Key" Parfum von Justin Bieber ;) 


Als ich an den Stand von Elizabeth Arden, beim BBC ankam, habe ich mir erstmal nicht viel bei gedacht. Das lag aber auch daran, dass ich erst mal nur die Anti-Aging Pflege gesehen habe und Gott sei Dank mich damit noch nicht eindecken muss ^^ Als der Blick allerdings weiter seines Weges ging, kamen mir diese Flaschen ins Auge ♥

Lange Rede, kurzer Sinn :p Dann wollen wir nun zu den Darstellern dieses Beitrages kommen - Die Düfte von Elizabeth Arden :)

             Green Tea Tropical (100ml - 48,99€ bei Douglas)              



An diesem Duft habe ich beim BBC14 zuerst geschnuppert und bin fast umgefallen, im übertragenen Sinne ^_^ Frische ist hier garkein Ausdruck, dieser Duft belebt nicht nur einen selber, sondern auch die, die in der näheren Umgebung sind ;) Dazu kommt noch, dass der Duft ellenlang hält! Wenn ich aus dem Haus gehe, gebe ich 2-3 Spritzer auf den Hals und aufs Handgelenk. Selbst nach Stunden, wenn auch nicht mehr so intensiv, riecht man immer noch frisch, leicht zitronig und fruchtig!


Die einzelnen Komponenten sind:

Kopftnoten: Kümmel, Fruchtiger Rhabarber, Zitrone, Orangenschale und Bergamotte.

Herznoten: Kühlende Pfefferminze, Grüner Tee, duftender Jasmin, würzige Nelke, frischer Fenchel und knackiger Selleri.
 
Basisnoten: Eichenmoos, Moschus und Amber.

Kümmel, der in der Kopfnote vertreten ist, bekommt man eigentlich wenig mit. Ein Hauch von herb ist dabei, was das ganze aber nicht übertünscht, sondern eher belebt bzw. aufleben lässt ;) Was mir noch positiv aufgefallen ist. Wenn man einen Spritzer aufs Handgelenk gibt, kommt einem deutlich der Duft von Orange entgegen und lässt mich zumindest, an einen großen Marktplatz mit vielen Orangen erinnern ^_^


Der Duft wird in 30ml, 50ml und 100ml Flasche angeboten. Man findet auch weitere Produkte, die man zur "Green Tea" Reihe zählen kann und die ebenfalls bei Douglas zu finden sind: 

Einmal eine Bodylotion, eine Bodycreme und ein Duschgel. Wobei ich die Bodylotion ganz interessant finde, aber für 200ml knapp 23€ zu bezahlen, finde ich auch nicht so prickelnd ^^


Beide Flaschen haben einen Zerstreuer, Vaporisateur genannt und lassen sich so, einfach und schnell bedienen, ohne lange an einem Deckel rumzuschrauben :D

             Sunflowers Dream Petals (50ml - 19,99€ bei Douglas)             


Nachdem ich am "Green Tea Tropical" geschnuppert hatte, kam das "Sunflowers Dream Petals" dran und auch hier das gleiche. Es hat mir die Schuhe ausgezogen ^^
Vom Duft her geht es genau in die gegensetzte Richtung!  Wo das "Green Tea" extrem frisch und fruchtig riecht, kam mir hier als erstes Vanille und etwas herbes entgegen, obwohl Vanille nicht enthalten ist o.O 
Was man aber sagen ist, dass es definitiv eine intensivere Note und einen extremen Wiedererkennungswert hat! Und das bei beiden Eau de Toilette´s ♥


Die Komponenten beim "Sunflowers" lauten wie folgt:

Kopfnoten: Bergamotte, Melone, Pfirsich und Osmanthu.
Herznoten: Jasmin und Zyklamen.
Basisnoten: Sandelholz und Moos.

Wie oben schon erwähnt, kam mir als erstes Vanille entgegen, da diese Richtung aber nicht enthalten ist, habe ich mich gefragt, wie das zustande kommt? Davon abgesehen, kam mir dieser Geruch sehr bekannt vor ^^ Also auf die Suche gemacht und auch recht schnell fündig geworden. 
Kennt von euch jemand das "Hypnotic Poison" von Dior?? Als Jugendliche habe ich diesen Duft geliebt, aber nach einigen Jahren den "Appetit" daran verloren. Nun ja, es ist fast original der gleiche Duft! Nur das beim "Sunflowers" der Geruch nicht so derbe ist und die frische mehr rauskommt :)


Bei beiden wurde, meiner Meinung nach, weniger in die Verpackung und das Design investiert, dafür aber umso mehr in die Düfte selber! Und auch wenn ich eine absolute Verpackungsliebhaberin bin, macht es mir in diesem Falle nichts aus ^_^
Ein wenig traurig bin ich, dass ich die Düfte nicht schon früher entdeckt habe, denn sie haben definitiv Potenzial in die Liga, der absoluten Traumdüfte aufzusteigen :D


          Justin Bieber "The Key"            


Mit diesem Duft, hat Justin Bieber sein 3. Parfum auf den Markt gebracht. Um euch einen kleinen Vorgeschmack zu geben, verlinke ich euch den Offiziellen Kurzfilm zum "The Key" Parfum ;)



Naa, neuigierig geworden? :D Dann einfach weiterlesen ♥


Justin Bieber wollte mit diesem Duft danke an seine "Beliebers" sagen und mehr in die Erwachsenenrichtung gehen und seriös duften. Der Duft soll ihn widerspiegeln und auch wenn ich nicht weiß, wie er ist :p finde ich, dass ihm das gut gelungen ist, sogar sehr gut"



Der Flakon von aussen ist schon große klasse! Schlichtes weiß und goldene Akzente. Sowie als i-Tüpfelchen der Schlüssel (Key), den man abmachen und evtl. als Ketten- oder Armaccessoire nutzen kann, oder wie im Trailer auch nachts zum schlafen :p
Die goldene "Platte" ist mega hübsch gemacht und durch die kleinen Versenkungen, die aussehen wie Nägel, auch eine niedliche Idee zur Deko. Allerdings gibt es ein Manko! Diese goldene "Platte" ist nur mit ein wenig Kleber befestigt und ich denke, dass wenn sich das erstmal abnutzt, es vielleicht nicht mehr dran hält und der Flakon so an Schönheit verliert! Aber malen wir den Teufel nicht gleich an die Wand ;)


Sowohl auf der goldenen Abdeckung, als auch kurz vor dem Boden, stehen beide male der Name des Machers "Justin Bieber" drauf. Hätte nicht unbedingt sein müssen, da das untere wie ich finde einmal zuviel ist! Aber gut, so setzt es noch mal einen kleinen Akzent auf den weißen Untergrund :D


         Der Duft:          

Die einzelnen Noten sehen wie folg aus:

Kopfnoten: Birne, Boysenbeere, Mandarine und Onmanthus.
Herznoten: Jasmin, Pfirsichnektar und Wasserlilie.
Basisnoten: edle Hölzer, Himbeercreme, Moschus und Vanille.

Wenn ich daran rieche, kommen mir als erstes zwei Düfte entgegen. Zum einen ist das Mandarine und als zweites die Vanille, womit man mich ja schon um den Finger wickeln kann ^_^ Es ist ein zwischending aus, sehr fruchtig, würzig und ein kleiner Schuss herb.
Alles in allem, ist es ein sehr lebendiger und frischer Duft und nicht so teeniehaft, wie ich dachte ;)







Unter dem quadratischen Deckel, der ganz in weiß gehalten ist und an den Ecken Ähnlichkeiten mit einem Diamant aufweist, hat sich ein kleines Feld, unter dem Zerstäuber, mit lila eingeschlichen und gibt so ein wenig Farbe mit ins Spiel :)



Den Flakon gibt es einmal mit 30ml zum Preis von 24,99€ und einmal mit 50ml zu 34,99€. (Preise via Douglas)

Auch wenn man vielleicht von Justin Bieber abgeneigt ist, so hat er mit diesem Duft, etwas tolles und nicht zu aufdringliches gezaubert! Ein sehr weicher und frischer Duft, der lang anhält und sich nicht in die Teenieschublade schieben lässt ;)

An dieser Stelle einen lieben Dank an das Team von Elizabeth Arden, dass ich die Düfte testen und euch hier nun vorstellen konnte :) 

Wie sieht´s bei euch aus? Kennt ihr die Düfte von Elizabeth Arden, oder Justin Bieber? Und wenn ja, interessiert es mich natürlich brennend, wie ihr die Düfte findet :D

Kommentare:

  1. boah Düüüfte <3 da fallen mir schon halb die Augen raus :) tolle Bilder haste gezaubert :)

    lg janine

    AntwortenLöschen
  2. Green Tea Tropical riecht wirklich toll, mir würde als Körperspray ohne Alkohol für den Sommer gefallen.

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
  3. Wusste gar nicht das es vom Justin ein Parfum gibt. Das muss ich mal meiner Cousine kaufen, die ist ein riesen Fan von dem :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes Kommentar von euch ob, Lob, Kritik oder auch Anregungen. Alles wird gelesen und ans Herz genommen :)
Um Antworten nicht zu verpassen, klickt einfach auf "per Email abonnieren" unter der Kommentar-Funktion :)
So und nun viel Spaß auf dem Materie-Blog ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...