Donnerstag, 12. Juni 2014

Bist du bereit, für einen neuen Buchstaben, beim FILM-ABC ;)



Hallöchen ihr lieben, in dieser heißen Woche :D Hier gab es nicht sonderlich viel zu lesen und das kann ich euch auch ganz einfach erklären ;) Ich war seit Pfingssonntag fast jeden Tag schwimmen und wenn ich abends nachhause gekommen bin, lag ich auch schon fast im Bett und bin eingeschlafen ^^ Aber den Donnerstag lass ich mir nicht nehmen und natürlich kommt der Beitrag zum FILM-ABC ♥

Dann kommen wir mal zu den Filmen mit - K.
Für heute war nicht die Schwierigkeit, die geeigneten Filme zu finden, sondern welche von den viiiielen Filmen ich nehme und genauer Vorstelle ^^
Aber ich habe mich nun entschieden und hier sind sie...


                Meine Filmtitel für diese Woche:               

K - wie: Kangaroo Jack (2003)

Charlie und Louis sind, nachdem Charlie das Leben von Louis´s gerettet hat, die besten Freunde. Während der eine Frisör ist, ist der andere ein erfolgloser Musiker. Um sich nebenbei etwas zu verdienen, machen die beiden Botengänge für den Mafiaboss und gleichzeitigen Stiefvater von Charlie. Nachdem der letzte Job so richtig schön schief gegangen ist, sollen die beiden für Salvatore Maggio ein Päckchen nach Australien bringen und einem gewissen Mr. Smith aushändigen. 
Doch wie sollte es anders sein, auch das geht schief und zwar gewaltig! Was das für die beiden heißt, wie der Film weitergeht und was das ganze mit einem Kangaroo aufsich hat, dass will ich euch natürlich nicht verraten ^^ Was ich euch sagen kann, der Film ist ziemlich niedlich gemacht, super lustig und so ein Film, wo man sich manchmal die Hände an den Kopf wirft und sich fragt: Ist das dein Ernst ^^

K - wie: Kindsköpfe 1 + 2 (2010 & 2013)

5 Kumpels, die von klein auf beste Freunde sind und als Kinder zusammen in einer Basketballmannschaft gespielt haben. Der Anfang startet mit einer rückblickenden Sequenz, die die Jungs in der Sporthalle, bei einem wichtigen Spiel zeigt, welches sie auch gewinnen. Danach geht es ins erwachsenen Alter. Der Coach, der Jungs, ist verstorben und so geht die Nachricht bei den 5 um und alle machen sich auf den Weg zur Beerdigung. Ab da wird ein Kracher den nächsten folgen, auch wenn einiges davon ein wenig Makaber und für manchen nicht so lustig ist ^^ Mein Humor haben beide Teile sowas von getroffen und wer einen guten Lacher haben will, oder wie in diesem Falle zwei Filme, der sollte sich die Teile anschauen, falls noch nicht geschehen ;)

 

K - wie: Karate Kid (Neue Version von 2010)

Ich gehe jetzt mal auf die neuere Version ein, da mir dieser einfach mehr gefällt, als das "Daniel Sun" von damals ^^ 
Mit Jackie Chan und Jayden Smith, sind zwei tolle Charaktere zusammen gekommen, die dem Film von damals, einen neuen Glanz eingehaucht haben :D 
Dre Parker und seine Mutter wohnen in Detroit und sind gerade dabei nach Peking umzuziehen. Eine schwere Last, die auf einen kleinen Jungen wartet, der weder Leute dort kennt, noch die Sprache spricht. Schnell ändert sich dies, als Dre ein Mädchen kennenlernt, doch auch das birgt seine Schattenseiten, denn nun ist er ein gefundenes Fressen für die Kampfwütigen asiatischen Jungen, wobei einer augescheinlich der Freund der kleinen ist. Das Dre sich wehrt ist klar, doch wie und wer ihm dabei hilft, muss man sich angeschaut haben ^_^



                   Weitere Filminspirationen:                   

1. Kevin allein zu Haus + allein in New York (1990 & 1992)
2. Kill Bill 1 & 2 (2003 & 2004)
3. Klick (2006)
4. Krieg der Welten (2005)
5. Küss den Frosch (2009)
6. KungFu Panda 1 & 2 (2008 & 2011)
7. Könige der Wellen (2007)

Heute sind es ganz schön viele Titel geworden und viele viele Kinderfilme ^_^ Ja ich gestehe, ich liebe sie und ich werde immer ein kleines Kind bleiben :D 
Wie siehts bei euch aus? Seit ihr auch so Zeichentrick und Kinderfilm verrückt, wie ich ;) Und habe ich vielleicht einen Film vergessen, der eurer Meinung nach unbedingt, mit hätte dabei sein müssen? Dann immer raus damit, ich freue mich auf eure Antworten :D 


                 NACHTRAG!                 

Zwei Filme habe ich noch vergessen, die ABSOLUT nicht in dieser Blogparade fehlen dürfen :D Einen lieben Dank an "thedannie", die mich darauf aufmerksam gemacht hat, dass "König der Löwen" fehlt :) 
Und von mir gibt es noch einen zweiten Titel und auch einer meiner liebsten Filme. 

"Kochen ist Chefsache
Mal wieder eine französiche Produktion, die bei mir voll ins schwarze trifft :D Es geht ums Kochen, um die Liebe, die Familie und auch Freundschaft :D Kennt ihn von euch jemand? Wenn nein, nichts wie anschauen, Lacher sind garantiert ;)


Kommentare:

  1. Du hast einen der besten K Filme in deiner Liste vergessen ... KÖNIG DER LÖWEN!!! :D
    Aber ansonsten eine spitzen Auflistung! Karate Kid ist sowieso ein Film den man gesehen haben MUSS! ^^

    Glg
    dannie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Whoooaaaa, aber sowas von vergessen ^^ Und mir fällt auch noch ein anderer ein, den man gesehen haben MUSS :D Ich trag das gleich noch nach :D Dank dir :)

      Viele Grüße aus Berlin,
      Yazz

      Löschen

Ich freue mich über jedes Kommentar von euch ob, Lob, Kritik oder auch Anregungen. Alles wird gelesen und ans Herz genommen :)
Um Antworten nicht zu verpassen, klickt einfach auf "per Email abonnieren" unter der Kommentar-Funktion :)
So und nun viel Spaß auf dem Materie-Blog ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...