Dienstag, 25. März 2014

Garnier Schöne Haut Öl - im Test!

Huhu ihr lieben, heute dreht es sich in diesem Beitrag um das Garnier "Schöne Haut Öl", dem nachgesagt wird, dass es für unwiderstehlich schöne Haut steht.
Durch die Garnier Blogger Academy, habe ich damals das Fructis "Wunder Öl" mit Hitzeschutz bekommen und nun ist es mein ständiger Begleiter zum Fitness. Gerade nach dem Duschen und dem ständigen Haare föhnen, bin ich dem Öl echt dankbar ♥

BTW: Ich habe meine beste Freundin mit dem Wunder Öl sowas von angesteckt :p Jetzt macht mir die Hexe meine Flasche schon streitig ^^

Aber nun gut, darum gehts ja nun jetzt nicht ;)




Vor einiger Zeit, war das Body Öl bei Kaufland im Angebot und ich konnte es für 3,25€ mitnehmen. Normalerweise kostet es um die 7€ was mir aufjedenfall zu teuer war :/ Da passte es gerade das es runtergestzt war ;)
Allein von der Verpackung her, ist es ein Traum und eine kleine Augenweide. Vom Style her sieht es eigentlich genauso aus wie das Garnier "Wunder Öl" für die Haare, nur etwas mehr ins goldene! Passt halt perfekt, mit dem Wunder-Öl zusammen in den Schrank ;)
Mit Argan, Macadamia, Mandel- und Rosenöl, ist da schon ordentlich was drin, an Ölen. Ob es nun mehr Elastizität oder Feuchtigkeit gibt, kann ich euch leider nicht sagen. Warum, dass könnt ihr am Ende lesen.
Der Pumpspender ist wie bei dem Wunder-Öl mit Hitzeschutz vorhanden und macht so das Auftragen um einiges einfacher. Man muss halt nur schauen, dass man gleich am Anfang genug nimmt, was eigentlich garnicht möglich ist, um den gesamten Körper damit ein zu reiben, sonst ist die Flasche im nachhinein so ölig, dass es auch mal schnell aus der Hand gleiten kann!
Ich bin nicht der überguru was Inhaltsstoffe angeht, obwohl ich das eigentlich mal in meinen Kopf reinkriegen müsste. Aber ich bin ehrlich, einerseits interessiert es mich garnicht und das könnte fatal sein! Nun gut, mir gehts jetzt nur um die Meinung und da gibt es eine Sache die mich mega stört!
Ich finde das Öl an sich super. Es ist ergiebig, schmiert nicht, ölt auch nicht zu sehr, sodass ich aussehe, als wäre ich im Öl baden gegangen, hat einen tollen Duft der ins nussige geht und ist ansehnlich ;) Wäre da nur nicht die Tatsache das, wenn ich mich damit einschmiere und z.B. draussen unterwegs bin, es fürchterlich anfängt zu stinken. Irgendwie verträgt sich das Öl mit dem Schweiß nicht und dadurch entsteht ein Geruch, der einem die Socken auszieht o.O
Einfach viel zu penetrant und ich wurde echt böse angeguckt, was mir mehr als unangenehm war!
Die Idee vom Body-Öl finde ich toll, wäre da nur nich dieses "Hinderniss"!

Habt ihr Erahrungen mit dem "Schöne Haut-Öl" machen können? Vielleicht sogar die gleichen, oder seid ihr völlig hin und weg? Ich freue mich auf eure Antworten :)

Kommentare:

  1. Hui, das darf natürlich nicht sein. Dann würde ich es auch nicht mehr verwenden, bin mal gespannt ob es anderen, die es benutzt hatten auch so ging. LG Romy, besuch doch meinen Blog auch mal wieder.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genauso denke ich auch, nun steht es hier und verfällt langsam :/ Aber zum Glück, nimmt sich meine beste Freundin dem Öl an und versucht ihr Glück damit. Mal schauen ob sie sich damit zurechtfindet! Es ist ja auch eigentlich ein tolles Öl, wenn dieser Gestank danach nicht wäre :(

      Löschen
  2. cool ich hab garnicht gewusst, dass es sowas gibt. Sehr interessant, da muss ich glatt auch mal eine Auge drauf werfen :)
    zu dem Topper, da kann ich nur danke sagen, ich dachte schon nur ich finde die Teilchen zu groß ^^

    Liebe Grüße,
    Fio

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein das sehen bestimmt auch andere so ;) Die stechen halt schon sehr raus ^^

      Liebe Grüße,
      Yazz

      Löschen
  3. Das klingt wirklich nicht gut. Wenn es geruchsneutral wäre, könnte man es verwenden, aber ich mag auch keine Öle, die schon einen eigenen Geruch haben.. LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie gesagt, der Geruch an und für sich ist ok, da er ins nussige geht. Eigentlich mag ich ihn, aber danach bzw. wenn man unterwegs ist, gerade jetzt wo es wärmer wird, ist es einfach nicht auszuhalten :(
      Garnier hat so tolle Düfte in den Produkten, aber hier ist es leider untergegangen. Nun gut beim nächsten mal ^_^

      LG Yazz

      Löschen
  4. Hallo zusammen,
    leider bin auch ich nach dem Kauf des Schöne Haut Öls von Garnier sehr enttäuscht worden.
    Ich habe es leider nicht im Angebot gekauft und finde den Preis i. H. v. ca. 6 EUR sehr teuer. Momentan weiß ich noch nicht genau, was ich mit der angefangenen Flasche machen soll. Zum wegwerfen eigentlich zu teuer... aber auf der Haut -> fürchterlich!!! Ich wollte es erst nicht glauben, dass dieser Gestank von meinem neuen Öl kommen soll und habe somit 2 Tage hintereinander getestet und kann die Aussage nur bestätigen. Es ist unzumutbar und es riecht am Anfang echt lecker, aber nach einer Weile unterträglich und gerade unter Leuten fühlt man sich rasch mehr als unwohl!!! Siehe auch die Bewertungen auf Amazon... hätte ich die mal früher gelesen (aber bei einem solch geringen Betrag googlet man ja nicht erst, bevor man einkaufen geht...).

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes Kommentar von euch ob, Lob, Kritik oder auch Anregungen. Alles wird gelesen und ans Herz genommen :)
Um Antworten nicht zu verpassen, klickt einfach auf "per Email abonnieren" unter der Kommentar-Funktion :)
So und nun viel Spaß auf dem Materie-Blog ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...